Home

Schmerzen - tokamuwi / pixelio.de

Was tun gegen Trigeminus – Neuralgie?

Die sogenannte Trigeminusneuralgie ist ein plötzlich auftretender, heftiger Gesichtsschmerz, hervorgerufen durch eine Schädigung oder Erkrankung des gleichnamigen fünften Hirnnervs. Sie äußert sich zumeist in schweren, anfallartigen Schmerzen, insbesondere im Bereich des Ober – und Unterkiefers, an Nase, Wange und Kinn. Man kann zwei Formen dieser Krankheit unterscheiden: